Nachlässe / Legate

Leitgeprüften und benachteiligten Tieren helfen...

Die wachsende Zahl der Findel- und Verzichttiere verursacht für die tierärztliche Versorgung und Betreung zunehmende Kosten. Wenn Sie den Wunsch verspüren, leidgeprüfte und benachteiligte Tiere mit einer Hinterlassenschaft zu unzterstützen, nehmen sie mit uns Konktakt auf (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Wir werden Ihnen gerne die Möglichkeiten aufzeigen und Ihnen unseren Verein näher vorstellen.


Bankverbindung:

Raiffeisenbank Bealp-Simplon, 3904 Naters

CH46 8053 2000 0710 9128 1
Tierschutzverin Oberwallis

Konto-Nummer: 19-1527-5 

Kontakt

Wenn der Tierschutz Oberwallis gebraucht wird...

Telefon-Nummer: 078 600 90 40

Natürlich können Sie uns auch per E-Mail: admin@tsow.ch kontaktieren.

Telefondienst:

Wir sind telefonisch erreichbar wie folgt:

Montag - Freitag von 08.30 - 11.30 Uhr

In dringenden Fällen empfehlen wir auf unsere Combox zu sprechen oder sich direkt an die Polizei bzw. an das Kantonale Veterinäramt in Sitten unter der Tel.-Nr. 027 606 74 50 oder E-Mail: ovet@admin.vs.ch zu wenden.

 

 

Unterstützung

Ich möchte helfen...


Helfen Sie mit!

Unterstützen Sie den Tierschutz Oberwallis.

 

News

Neuigkeiten Rund um den TSOW

Wichtig: 

www.kastrationspflicht.ch

Dringend: 

Pflegestellen für Katzen und Hunde gesucht

April 2018: 

Jahresbericht 2017 

März 2019

Jahresbericht 2018

 

Please publish modules in offcanvas position.